Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hypoventilation
Hypovitaminose
Hypovol?mie
Hypoxie
Hypox?mie
Hyp?stesie
Hyp?sthesie
Hysterectomie
Hysterektomie
Hysterie
Hysterographie
Hysterosalpingographie
Hysterotomie
H?magglutination
H?mangiom
H?marthros
H?matermesis
H?matogen
H?matokolpos
H?matokrit
H?matologe
H?matom
H?matopneumothroax
H?matopoese
H?matothorax

Hypoventilation

Verringerte Atmung. Durch den reduzierten Gasaustausch kommt es Blut zur respiratorischen Azidose.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Hypotrophie

nächster Eintrag: Hypovitaminose






Weiter Einträge bei uns:

Endokarditis
Entzündung der Herzinnenhaut. Sie kann - am häufigsten - durch Bakterien bakterielle Endokarditis, aber auch durch Viren oder auch durch Pilze ausgelöst werden. Am häufigsten sind die Herzklappen davon betroffen, die - ohne Behandlung - dadurch schwer geschädigt werden können Endokarditis valvularis. Sie kann aber auch die Herzwand selbst betreffen Endokarditis parietalis.



Luftröhrenschnitt
Tracheotomie