Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hypoglyk?mie
Hypogonadismus
Hypohidrosis
Hypokali?mie
Hypokalz?mie
Hypokapnie
Hypokinese
Hypokortizismus
Hypolipid?mie
Hypomanie
Hypomastie
Hypomennorrhoe
Hypomenorrh?e
Hyponatri?mie
Hypoparathyreoidismus
Hypophyse
Hypophyse Hirnanhangdr?se
Hypophysektomie
Hypophysenadenom
Hypophysenvorderlappen
Hypophys?r
Hypopituitarismus
Hypoplasie
Hyposensibilisierung
Hyposmie

Hypoglykämie

Niedrigerer Zuckergehalt im Blutserum unterhalb des Normwertes von 100 Milligramm pro 100 Milliliter Blut. Natürlich und wieder vorrübergehend bei starker Anstrengung. Bei zu hoher Insulin- Produktion oder Zufuhr führt der Zustand zum Hypolykämie-Syndrom. Hyperinsulinismus.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Hypoglossus, Nervus

nächster Eintrag: Hypogonadismus






Weiter Einträge bei uns:

Molluscum contagiosum Dellwarze
Winzige Hautgeschwülste von zwei bis zehn Millimeter Durchmesser im Gesicht und an den Geschlechtsorganen mit einer Delle in der Mitte. Wenn man dagegendrückt, entleert sich eine wei?liche Masse. Die warzenähnlichen Gebilde entstehen durch ein Virus. Die Erscheinung ist jedoch harmlos und kann wie eine Warze entfernt werden.



M. Menetrier
Riesenfaltenmagen, seltene Magenschleimhautentzündung