Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hyperthermie
Hyperthyreose
Hyperthyreose Basedowsche Krankheit, Thyreotoxikose
Hyperthyreote Krise Schilddr?senkrise
Hypertonie
Hypertonie Bluthochdruck
Hypertonische L?sungen
Hypertrichose
Hypertrichosis
Hypertrophie
Hyperurik?mie
Hyperventilation
Hypervitaminose
Hypervol?mie
Hyper?mie
Hyper?sthesie
Hypnose
Hypnotika
Hypo-
Hypo...
Hypochondrie
Hypochondrie, Hypochonder
Hypochrome An?mie
Hypofunktion
Hypogastrium

Hyperthermie

Erhöhung der Körpertemperatur durch einen Wärmestau. Folge einer übermä?igen Wärmezufuhr, die der Organismus nicht mehr ausgleichen kann. Wenn sich die Körpertemperatur auf mehr als 41 Grad erhöht, besteht die Gefahr von Hitzekollaps, Hitzekrämpfen und Hitzetod.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Hypersplenismus

nächster Eintrag: Hyperthyreose






Weiter Einträge bei uns:

Schluckreflex
Durch mehrere Hirnnerven vermittelte und mit Hilfe willkürlicher und unwillkürlicher Muskeln Zunge, Schlund, Kehlkopf betätigter Mechanismus, der durch ein erzeugtes Druckgefälle einen Bissen über den verschlossenen Kehlkopf hinweg in die Speiseröhre und zum Magen befördert.



Cholangiopathie
Sammelbezeichnung für Erkrankungen der Gallenwege.