Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hypermennorrhoe
Hypermenorrh?e
Hypermetropie, Hyperopie
Hypernatri?mie
Hypernehphrom
Hypernephrom
Hyperopie
Hyperosmie
Hyperostose, Hyperostosis
Hyperparathyreoidismus
Hyperphagie
Hyperpituitarismus
Hyperplasie
Hyperplastischer Polyp
Hyperprolaktin?mie
Hyperpyrexie
Hyperpyrexie, maligne
Hyperreflexie
Hypersekkretion
Hypersekretion
Hypersomie
Hypersplenismus
Hyperthermie
Hyperthyreose
Hyperthyreose Basedowsche Krankheit, Thyreotoxikose

Hypermennorrhoe

Überstarke Regelblutungen.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Hypermastie

nächster Eintrag: Hypermenorrhöe






Weiter Einträge bei uns:

Ileotransversotomie
Darmoperation, bei der nach einer Entfernung oder Stillegung des aufsteigenden Dickdarmteils der Dünndarm direkt mit dem querlaufenden Dickdarmabschnitt Transversum verbunden wird.



Desensibilisieren
Unempfindlich machen, Herabsetzung einer Überempfindlichkeit zum Beispiel gegen bestimmte Allergene. Dem Körper werden Stoffe, auf die er empfindlich reagiert, in winzigsten, sich aber steigernden Mengen zugeführt, bis er dagegen nicht mehr allergisch reagiert, desensibilisiert ist.