Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hyperkalz?mie
Hyperkapnie
Hyperkeratose
Hyperkeratose, Hyperkeratosis
Hyperkinese
Hyperkinetisches Herzsyndrom
Hyperkortizismus
Hyperlipid?mie
Hyperlipoprotein?mie
Hyperlip?mie
Hypermastie
Hypermennorrhoe
Hypermenorrh?e
Hypermetropie, Hyperopie
Hypernatri?mie
Hypernehphrom
Hypernephrom
Hyperopie
Hyperosmie
Hyperostose, Hyperostosis
Hyperparathyreoidismus
Hyperphagie
Hyperpituitarismus
Hyperplasie
Hyperplastischer Polyp

Hyperkalzämie

Erhöhung des Kalzium-Spiegels im Bluts rum über den Grenzwert von ca zehn Milligramm pro 100 Milliliter, der durch das Hormon der Nebenschilddrüsen gesteuert wird. Tritt auf bei Überfunktionen der Neben- schilddrüsen Hyperparathyreoidismus bestimmten Tumoren, Knochenmetastasen, Vitamin-D-Vergiftung. Bei starker Erhöhung des Kalzium-Spiegels über 18 Milligramm pro 100 Milliliter können Schock, Nierenversagen und Tod eintreten.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Hyperkaliämie

nächster Eintrag: Hyperkapnie






Weiter Einträge bei uns:

Fibrosarkom
bösartige Geschwulst im Bindegewebe



Cerebrum
Gro?hirn. Anatomen unterscheiden End-, Zwischen-, Mittel-, Rauten- und Hinter- und Nachhirn. Es wiegt bei Männern durchschnittlich 1375 Gramm, bei Frauen 1245 Gramm.