Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Husten Tussis
Hustenmittel, Hustensedativa
Hutchinsonsche Z?hne
Hyaluronidase
Hyalurons?ure
Hydat...
Hydatide
Hydatide, Morgagni-Hydatide, Appendix testis
Hydr-, Hydro-
Hydragyrum
Hydralazine
Hydramnion
Hydrargyrosis
Hydrarthrose
Hydremesis
Hydroa vacciniformis
Hydrocephalus
Hydrochlorothiazid
Hydrogel Implantate
Hydrogenium
Hydrokortison
Hydronephrose
Hydronephrose Wasserniere, Harnstauniere, Sackniere
Hydroperikard
Hydropertubation

Husten Tussis

Schutzma?nahme des Körpers zur Entfernung von Fremdkörpern oder Schleim aus dem Bereich der Luftwege. Nach einem Hustenreiz atmet der Mensch unwillkürlich tiefer ein, die Stimmbänder verschlie?en sich einige Augenblicke und öffnen sich dann plötzlich. Der Hustenreiz wird auch bei entzündlichen Erkrankungen von Lunge und Luftröhre, sowie anderen Beschwerden ausgelöst.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Husten

nächster Eintrag: Hustenmittel, Hustensedativa






Weiter Einträge bei uns:

Beta-Rezeptoren
Angriffspunkte für Adrenalin und Noradrenalin, die am Herzen Stimulation, bei Gefä?en und Bronchien Erschlaffung vermitteln.



Nasenbein
Os nasale