Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hospize
Hufeisenniere Ren arcuatus
Humanalbumin
Humangenetik
Humerus
Humor
Humoral
Humorale Immunit?t
Hund
Hundebandwurm
Hundespulwurm Toxocara canis
Hungerdystrophie
Hungerdystrophie Hunger?dem
Hungerkur
Hungerschmerz
Hunter-Glossitis
Huntington-Chorea
Husten
Husten Tussis
Hustenmittel, Hustensedativa
Hutchinsonsche Z?hne
Hyaluronidase
Hyalurons?ure
Hydat...
Hydatide

Hospize

stationäre Hospize sind Häuser mit in der Regel eigenständigen Organisationsstrukturen, wo schwerstkranke und sterbende Menschen mit einer inkurablen, fortschreitenden und weit fortgeschrittenen Erkrankung mit begrenzter Lebenserwartung betreut werden. Der Schwerpunkt liegt in der Überwachung von Schmerztherapie und Symptomkontrolle sowie in der palliativ-pflegerischen, psychosozialen und spirituellen Betreuung. Es existieren auch Tageshospize, ambulante Hospize und Hospizinitiativen, welche alle die gleiche Aufgabe und Zielsetzung haben.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Hospitalismus

nächster Eintrag: Hufeisenniere Ren arcuatus






Weiter Einträge bei uns:

Final
am Ende



Schwimmbadkonjunktivits
Akute Bindehautentzündung, hervorgerufen durch Chlamydien, kommt bei Neugeborenen und Erwachsenen vor.