Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hormonale Kontrazeption
Hormone
Hormonrezeptoren
Hormontherapie
Hornersche Symptomenkomplex, Hornersche Trias
Hornhaut
Hornhaut Cornea
Hornhautentz?ndung
Hornhautgeschw?r
Hornhautkegel Keratokonus
Hornhautreflex Koronealreflex
Hornhautverpflanzung Ketaroplastik
Horton-Neuralgie Histamin-Kopfweh
Horton-Riesenzellarteriitis Arteriitis temporalis
Hospitalismus
Hospize
Hufeisenniere Ren arcuatus
Humanalbumin
Humangenetik
Humerus
Humor
Humoral
Humorale Immunit?t
Hund
Hundebandwurm

Hormonale Kontrazeption

Empfängnisverhütung durch die Einnahme von Hormonen, die einen Eisprung verhüten, die Pille Schwangerschaftsverhütung.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Hormon

nächster Eintrag: Hormone






Weiter Einträge bei uns:

Glomerulus Glomerulum, Malpighisches Körperchen, Nierenkörperchen
Baustein des harnbereitenden Teiles der Niere, von dem jeder Mensch pro Organ etwa eine Million besitzt. Er besteht aus einem Knäuel von feinsten Blutgefä?en, das von dem von der Schlagader kommenden Blut durchströmt wird. Dabei tritt eine eiwei?freie Flüssigkeit aus, die von den im Glomerulus beginnenden Harnkanälchen aufgenommen und weiterverarbeitet wird Primärharn ? Nephron.



CO
Chemische Formel für Kohlenmonoxyd.