Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Homogentisins?ure
Homograft-OP?s
Homolog
Homologe Transplantation, Homotransplantat
Homosexualit?t
Homotransplantation
Homozygot
Homozystinurie
Hom?opathie
Hom?ophatie
Hom?ostase
Hordeolum
Hordeolum Gerstenkorn
Hormon
Hormonale Kontrazeption
Hormone
Hormonrezeptoren
Hormontherapie
Hornersche Symptomenkomplex, Hornersche Trias
Hornhaut
Hornhaut Cornea
Hornhautentz?ndung
Hornhautgeschw?r
Hornhautkegel Keratokonus
Hornhautreflex Koronealreflex

Homogentisinsäure

Zwischenprodukt des Körpers beim Abbau der Aminosäure Tyrosin, das bei der angeborenen Stoffwechselkrankheit Alkaptonurie im Urin mit ausgeschieden wird. Sie schädigt Bindegewebe und führt im Laufe der Zeit zur Ochronose, der Ablagerung eines braunschwarzen Pigments in den Geweben. Kann entdeckt werden an der Dunkelverfärbung des Urins beim Stehen.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Homogen

nächster Eintrag: Homograft-OP?s






Weiter Einträge bei uns:

Paroxysmale Tachykardie
Anfallsweise auftretendes ? Herzrasen? aus verschiedensten Ursachen mit regelmä?iger Schlagfolge und Frequenz meist um 200 Schläge pro Minute..



Intrakardial
in das Herz.