Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hohlvenen
Hohlwarzen eingezogene Brustwarze
Holunderbl?ten Flores sambuci
Holzbock
Holzknechtscher-Raum
Homocystein
Homogen
Homogentisins?ure
Homograft-OP?s
Homolog
Homologe Transplantation, Homotransplantat
Homosexualit?t
Homotransplantation
Homozygot
Homozystinurie
Hom?opathie
Hom?ophatie
Hom?ostase
Hordeolum
Hordeolum Gerstenkorn
Hormon
Hormonale Kontrazeption
Hormone
Hormonrezeptoren
Hormontherapie

Hohlvenen

Vena cava


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Hohlvene Vena cava

nächster Eintrag: Hohlwarzen eingezogene Brustwarze






Weiter Einträge bei uns:

Amputation
Operatve Abtrennung eines Körperteils oder Organs Beim Durchtrennen einer Gliedrna?e spricht man nur von einer Amputation, wenn der Knochen durchtrennt wird. Wird an einem Gelenk abgetrennt, dann ist dies eine Exartikulation.



Dermatitits
Bezeichnung für eine oberflächliche Entzündung der Haut verschiedenster Formen Rötungen, Schwellungen, Pusteln u.ä. gewöhnlich mit Juckreiz. Zusätzliche Bezeichnungen beschreiben Ursache oder Erscheinungsbild. zum Beispiel Dermatitis medicamentosa: Hautausschläge nach Verabreichung verschiedener Medikamente, zum Beispiel Penizillin, Barbiturate.