Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Histoplasmose
Histotoxisch
Hitzekr?mpfe
Hitzesch?den
Hitzewallung
Hitzschlag
Hochdruck
Hochdruckkrise
Hochdrucksterilisator
Hochenergie-Strahlentherapie
Hochfrequenzperforation
Hoden
Hoden Testiculus, Testis, Orchis
Hodenatrophie
Hodenbiopsie
Hodenbruch
Hodenbruch Hodensackbruch, Skrotalhernie
Hodenentz?ndung
Hodenfibrom
Hodenhochstand
Hodenhochstand Maldescensus testis, Kryptorchismus, retinierter Hoden
Hodenluxation
Hodenneuralgie Neuralgia spermatica
Hodenreflex
Hodensack

Histoplasmose

In tropischen Ländern vorkommende Erkrankung durch eine Infektion mit dem Pilz
Histoplasma caspsulatum. Schwere Erkrankung der Lunge, auch generalisiert, , aber heute heilbar. Blastomykose.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Histopathologie

nächster Eintrag: Histotoxisch






Weiter Einträge bei uns:

Proteine
Eiwei?, Gruppe von komplexen organischen Verbindungen, stellen den wichtigsten Bestandteil der aktiven Zellbestandteile.



Applizieren
verabreichen, geben