Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Histologie
Histopathologie
Histoplasmose
Histotoxisch
Hitzekr?mpfe
Hitzesch?den
Hitzewallung
Hitzschlag
Hochdruck
Hochdruckkrise
Hochdrucksterilisator
Hochenergie-Strahlentherapie
Hochfrequenzperforation
Hoden
Hoden Testiculus, Testis, Orchis
Hodenatrophie
Hodenbiopsie
Hodenbruch
Hodenbruch Hodensackbruch, Skrotalhernie
Hodenentz?ndung
Hodenfibrom
Hodenhochstand
Hodenhochstand Maldescensus testis, Kryptorchismus, retinierter Hoden
Hodenluxation
Hodenneuralgie Neuralgia spermatica

Histologie

Lehre von den Geweben des Körpers. Bei der histologischen Untersuchung wird das entnommene Gewebe in sehr feinen Scheiben geschnitten und unter dem Mikroskop untersucht; sie dient damit der Diagnose oder Differentialdiagnose bei Verdacht auf einen Tumor.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Histokompatibilitätstestung

nächster Eintrag: Histopathologie






Weiter Einträge bei uns:

Trochanter
Anatomische Bezeichnung für den Knochenvorsprung am oberen Oberschenkelknochen.



Chorionepitheliom, malignes; Chorionkarzinom Zottenkrebs
Bösartige Geschwulst, entwickelt sich aus den Zotten des Chorions und wächst in die Muskulatur der Gebärmutter hinein.