Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzklappen
Herzklappen, k?nstliche
Herzklappenersatz
Herzklappenfehler
Herzklappenrekonstruktion
Herzmassage
Herzminutenvolumen
Herzmuskelentartung Myodege neratio cordis
Herzmuskelentz?ndung
Herzneurose
Herzrhythmusst?rung
Herzrhythmusst?rungen
Herzruptur
Herzschlag
Herzschrittmacher
Herzschrittmacher, k?nstlicher
Herzschrittmacher, nat?rlicher
Herzschwiele
Herzschw?che
Herzstillstand
Herzstolpern
Herzsto?
Herzsyndrom, hyperkinetisches
Herzszintigraphie
Herztamponade

Herzklappen

Ventil des Herzens


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Herzkatheterdiagnostik

nächster Eintrag: Herzklappen, künstliche






Weiter Einträge bei uns:

Intussusception, Invagination Darmeinstülpung
Bei einer Störung der Darmbewegungen durch Entzündungen oder Geschwülste kann sich ein Darmstück in ein anderes schieben und einen Darmverschluss verursachen. Am häufigsten davon betroffen sind Kinder im Alter von einem bis drei Jahren. Unbehandelt können Darmteile absterben. Es besteht das Risiko einer lebensgefährlichen Bauchfellentzündung. Wenn die Behandlung rechtzeitig einsetzt innerhalb der ersten zwei Tage, bestehen sehr gute Heilungsaussichten.



Exstirpation
Entfernung eines erkrankten Organs oder einer Geschwulst durch eine Operation.