Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzhypertrophie
Herzinfarkt
Herzinsuffizienz
Herzjagen
Herzkammer
Herzkatheterdiagnostik
Herzklappen
Herzklappen, k?nstliche
Herzklappenersatz
Herzklappenfehler
Herzklappenrekonstruktion
Herzmassage
Herzminutenvolumen
Herzmuskelentartung Myodege neratio cordis
Herzmuskelentz?ndung
Herzneurose
Herzrhythmusst?rung
Herzrhythmusst?rungen
Herzruptur
Herzschlag
Herzschrittmacher
Herzschrittmacher, k?nstlicher
Herzschrittmacher, nat?rlicher
Herzschwiele
Herzschw?che

Herzhypertrophie

Verdickung der Herzmuskelfasern bei Sportlern.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Herzglykoside

nächster Eintrag: Herzinfarkt






Weiter Einträge bei uns:

Kammerautomatie
Bezeichnung für die Fähigkeit der Herzkammern, bei einem Ausfall des Reizleitungssystems, das den Herzschlag normalerweise vom Sinusknoten her bestimmt, verlangsamt weiterzuschlagen Eigen-Rhythmus rund 30 Schläge pro Minute.



Rheumatologie
Lehre von der Entstehung, Behandlung und Verhütung rheumatischer Erkrankungen