Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzblock
Herzbuckel Voussure
Herzchirurgie
Herzdilatation
Herzdilitation
Herzd?mpfung
Herzenge
Herzentz?ndung
Herzfehler
Herzfrequenz
Herzglykoside
Herzhypertrophie
Herzinfarkt
Herzinsuffizienz
Herzjagen
Herzkammer
Herzkatheterdiagnostik
Herzklappen
Herzklappen, k?nstliche
Herzklappenersatz
Herzklappenfehler
Herzklappenrekonstruktion
Herzmassage
Herzminutenvolumen
Herzmuskelentartung Myodege neratio cordis

Herzblock

Verlangsamung oder Unterbrechung des elektrischen Vorgangs der Erregungsleitung vom Schrittmacher Sinusknoten zur Arbeitsmuskulatur des Herzens. Bewirkt Störung der koordinierten Herzkontraktionen bzw. der


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Herzbeutelentzündung

nächster Eintrag: Herzbuckel Voussure






Weiter Einträge bei uns:

Ohrensausen
siehe Ohrgeräusche.



Psychoonkologe
gesetzlich noch nicht geschützter Begriff für Mitarbeiter aus dem Gesundheitswesen Psychologen, Ärzte, Sozialarbeiter, Sozialpädagogen u. a., die sich auf dem Gebiet der Psychoonkologie weitergebildet haben und mit an Krebs erkrankten Menschen arbeiten