Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herpangina
Herpes
Herpes simplex
Herpes zoster
Herpes zoster oticus
Herpes-Viren
Herxheimersche Reaktion
Herz
Herz Cor
Herz-Lungen-Maschine
Herzaktion
Herzasthma
Herzbeutel
Herzbeutel Perikard
Herzbeutelentz?ndung
Herzblock
Herzbuckel Voussure
Herzchirurgie
Herzdilatation
Herzdilitation
Herzd?mpfung
Herzenge
Herzentz?ndung
Herzfehler
Herzfrequenz

Herpangina

Fiebriger Virusinfekt meist bei Kindern mit Bläschen im Rachen.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Heroin

nächster Eintrag: Herpes






Weiter Einträge bei uns:

Gasödemerkrankung
Schwere Wundinfektion durch Bazillen der Gattung Clostridium. Acht bis 48 Stunden nach dem Eindringen der Erreger zuerst Zerstörung des Körpergewebes an der verletzten Stelle, dann durch die hochgiftigen Spaltprodukte der Bazillen schwere Allgemeininfektion. Unbehandelt sterben über 50 Prozent der Erkrankte.



Omentum majus das gro?e Netz, liegt über Magen und Darm, das Omentum minus, das kleine Netz, über Leber und Magen.