Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Glomerulumfiltrat
Glomerulus Glomerulum, Malpighisches K?rperchen, Nierenk?rperchen
Glossa
Glossa Lingua
Glossina
Glossitis
Glossopharyngeus?Nerv Nervus glossopharyngeus
Glossopharyngeus?Neuralgie
Glossoplegie
Glossospasmus
Glottis
Glottis?dem
Glotzauge
Glucagon
Glucokortikoide
Glucosurie
Glukagon
Glukose
Glukosetoleranztest Glukosebelastung
Glukosurie
Glukotest
Glutaeus
Glycogen Acanthosen
Glykogen
Glykogenose Glykogenspeicherkrankheit

Glomerulumfiltrat

Vom Glomerulus abgesonderter Primärharn, der ein Ultrafiltrat des Blutplasmas darstellt und 150 Liter pro Tag/ Quadratmeter Körperfläche beträgt. 99 Prozent davon wird in den Tubuli rückresorbiert.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Glomerulonephritis

nächster Eintrag: Glomerulus Glomerulum, Malpighisches Körperchen, Nierenkörperchen






Weiter Einträge bei uns:

Amblyopie
Ungeklärte Sehschwäche, die angeboren oder erworben sein kann. Die Amblyopia ex anopsia kann bei Kleinkindern entstehen, wenn durch einseitiges Schielen ein Auge nicht gebraucht wird. Nach einer operativen Korrektur verliert sich die Schwachsichtigkeit.



Kompresse
Umschlag.