Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gingivitis
Gips
Gipsverband
Glandula
Glandulae
Glandularis
Glans
Glanzauge
Glanzmannsches Syndrom, Glanzmann-Naegeli-Syndrom Thrombasthenie
Glasbl?serstar
Glasknochenkrankheit
Glask?rper Corpus vitreum
Glaukom
Glaukom Gr?ner Star
Gleichgewichtsst?rungen
Gletscherbrand
Glia
Gliederzittern
Gliedma?en
Glioblastom
Gliom
Glissonsche Kapsel
Glissonsche Schlinge
Globin
Globulin

Gingivitis

Entzündung des Zahnfleischsaumes, hauptsächlich durch Bakterienbesiedlung der Zahnoberfläche. Daneben spielen andere Faktoren, wie Zahnstein, Nahrungsreste und Mundatem eine geringere Rolle. Wichtig als Zeichen anderer Krankheiten wie Zuckerkrankheit, Blutkrankheiten, allergische Störungen Vitaminmangel Skorbut und Schwermetallvergiftungen.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Gingiva

nächster Eintrag: Gips






Weiter Einträge bei uns:

Periodisch
in mehr oder wenig regelmässigen Abständen verlaufend



Extremitäten
Arme und Beine