Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesichtsrose
Gesichtssch?delverletzung
Gesichtsspalten
Gespr?chstherapie
Gestagene
Gestation
Gestose
Ges??straffung
Gewebeexpansion
Gewebeklebung
Gicht
Gicht Arthritis urica
Giemen
Gierkesche Krankheit
Gifte
Giftpilze
Gigantismus
Giganto-
Gingiva
Gingivitis
Gips
Gipsverband
Glandula
Glandulae
Glandularis

Gesichtsrose

Erysipel


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Gesichtspeeling

nächster Eintrag: Gesichtsschädelverletzung






Weiter Einträge bei uns:

Hodentumor
Geschwülste an einem der Hoden. Der Patient bemerkt Verhärtungen an einem der Hoden, die in einigen Tagen nicht zurückgehen. Mit der Zeit vergrö?ert sich das Organ. Sie sind zu 95 Prozent bösartig. und müssen sofort operiert werden. Bösartige Tumoren sind bei Kryptoorchismus zwanzig mal häufiger als bei normaler Position.



Bitterwässer
Mineralwässer, die besonders Magnesiumsulfate enthalten. Ihnen wird Heilwirkung bei Stoffwechsel-, Leber- und Verdauungsproblemen zugesprochen. Sie wirken abführend und galletreibend.