Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesichtslage
Gesichtsnerv
Gesichtspeeling
Gesichtsrose
Gesichtssch?delverletzung
Gesichtsspalten
Gespr?chstherapie
Gestagene
Gestation
Gestose
Ges??straffung
Gewebeexpansion
Gewebeklebung
Gicht
Gicht Arthritis urica
Giemen
Gierkesche Krankheit
Gifte
Giftpilze
Gigantismus
Giganto-
Gingiva
Gingivitis
Gips
Gipsverband

Gesichtslage

Anomale Lage des Babys während der Geburt. Es wird mit dem Gesicht nach vorne geboren. Bei bestimmten Positionen mentoposteriore Gesichtslage, d. h. Kinn nach hinten gerichtet ist eine natürliche Geburt nicht möglich. Sie muss dann durch Kaiserschnitt beendet werden.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Gesichtsfeldeinengung

nächster Eintrag: Gesichtsnerv






Weiter Einträge bei uns:

Superinfektion
Neuer Infekt mit Organismen, die unempfindlich sind gegen ein angewendetes Antibiotikum.



Extrakorporale Dialyse
Blutreinigung au?erhalb des Körpers durch eine künstliche Niere.