Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gelbsucht der Neugeborenen
Gelbsucht epidemische
Gelegenheitskr?mpfe
Gelenk
Gelenkeiterung
Gelenkentz?ndung
Gelenkerguss
Gelenkfl?ssigkeit
Gemini
Geminus
Gen
Gene
Generalisierung
Generika
Genese
Genesung
Genetik
Genetisch
Genickstarre
Genitale, Genitalien
Genitalien
Genitalis
Genitaltuberkulose
Genitalvorfall Deszensus
Genom

Gelbsucht der Neugeborenen

Durch Unreife der Neugeborenenleber hervorgerufene Gelbfärbung der Haut.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Gelbsucht

nächster Eintrag: Gelbsucht epidemische






Weiter Einträge bei uns:

Ganglienblocker
Medikamente, die Reizübertragung in Ganglien hemmen.



Lipidosen
Sammelbezeichnung für familiäre Krankheiten, die auf Störungen des Lipid-Stoffwechsels mit abnormen Lipid-Ablagerungen in den Geweben zurückzuführen sind. Eine davon ist die Gauchersche Krankheit. Zu wenig Lipide: Hypolipidämie. Zuviel Lipide: Hyperlipidämie.