Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geburt Partus, Entbindung
Geburtenkontrolle
Geburtsschaden
Geburtstermin
Geburtstrauma
Geburtstraumatische Sch?den
Geb?rmutter
Geb?rmutter Uterus
Geb?rmutterentz?ndung
Geb?rmuttergeschw?lste
Geb?rmutterkrebs
Geb?rmuttersenkung
Geb?rmutterzerrei?ung
Gefrierschnitt
Gefriertrocknung
Gef??anomalien
Gef??chirurgie
Gef??e
Gef??entz?ndung
Gef??ger?usch
Gef??mi?bildungen
Gef??prothese
Gegenpulsation
Gehirn
Gehirn Encephalon, Cerebrum

Geburt Partus, Entbindung

Aussto?en des voll entwickelten Babys am Ende der Schwangerschaft. Sie dauert bei Erstgebärenden ohne Wehenmittel bis zu 16 Stunden, bei Frauen, die schon einmal geboren haben, meist kürzer. Die längste Phase ist die Eröffnungsphase, die vom Beginn der Wehen bis zur vollständigen Öffnung des Muttermundes dauert. Während der darauf folgenden Austreibungsphase wird das Baby zur Welt gebracht.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Geburt

nächster Eintrag: Geburtenkontrolle






Weiter Einträge bei uns:

MOPP
Medikamentenkombination aus Mustinhydro-chlorid, Oncovin, Procarbazin und Prednison; wird zur Therapie von Morbus Hodgkin verwendet



Prognose
Aussicht auf den weiteren Verlauf, zum Beispiel einer Krankheit.