Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gastrotomie
Gas?demerkrankung
Gauchersche Krankheit Morbus Gaucher
Gaumen
Gaumenmandel
Gaumensegell?hmung
Gaumenspalte Palatoschisis
Gebiss
Geburt
Geburt Partus, Entbindung
Geburtenkontrolle
Geburtsschaden
Geburtstermin
Geburtstrauma
Geburtstraumatische Sch?den
Geb?rmutter
Geb?rmutter Uterus
Geb?rmutterentz?ndung
Geb?rmuttergeschw?lste
Geb?rmutterkrebs
Geb?rmuttersenkung
Geb?rmutterzerrei?ung
Gefrierschnitt
Gefriertrocknung
Gef??anomalien

Gastrotomie

Öffnung des Magens durch eine Operation.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Gastrostomie

nächster Eintrag: Gasödemerkrankung






Weiter Einträge bei uns:

Oberhaut
Epidermis



Eugenik
Von den griechischen Worten für ?gut? und ?erzeuge?. Erbgesundheitslehre. Heute Begriff für alle Bemühungen, eine Verschlechterung des Bestandes an Erbanlagen zu verhindern, zum Beispiel durch Ausschaltung erbschädigender Einflüsse zum Beispiel Strahlen und Verhinderung der Fortpflanzung Erbkranker.