Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Follikelzysten Retentionszysten
Follikulitis
Follikulitis Haarbalgentz?ndung
Fols?ure
Fontan-TCPC
Fontanelle
Foramen
Foramen ovale
Foramen ovale, offenes
Forensiche Medizin
Formaldehyd
Fragilitas
Fragilitas ossium
Fraisen
Fraktur
Framb?sie, Framboesia tropica
Frauenheilkunde
Freie Lappenplastik, freier Gewebetransfer
Freier Latissimus
Freier TRAM-Lappen
Frenulum
Fresszelle
Frigidit?t
Frischzellentherapie
Frontal

Follikelzysten Retentionszysten

Wenn Sekrete in einem Follikel zurückgehalten werden, wird dieser zu einer gro?en Blase Zysteaufgetrieben Bis zur Grö?e einer Zitrone. Entsteht die Zyste in der Gelbkörperphase des Follikels, können Menstruationsbeschwerden auftreten. Follikelzysten verschwinden manchmal von selbst. Ist dies nicht der Fall, mu? u.u. operiert werden, da eine Unterscheidung von Geschwülsten selten möglich ist.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Follikelzyste

nächster Eintrag: Follikulitis






Weiter Einträge bei uns:

Lassa-Fieber
Virusinfektionskrankheit in Westafrika



Akzeleration
Beschleunigtes Wachstum