Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fettembolie
Fettgeschwulst
Fettgewebe
Fettleber
Fettleibigkeit, Fettsucht Adiposits
Fettstoffwechselst?rung
Fettstuhl
Fettsucht
Fetus
Fetus Leibesfrucht
Feuermal
Feuermal H?mangiom
Fibrin
Fibrinogen
Fibrinolyse
Fibrinolyse-Therapie
Fibrinolytika
Fibroblasten
Fibrom
Fibromatose
Fibromyalgie
Fibrosarkom
Fibrose
Fibrositis, Fibrositis-Syndrom
Fibula

Fettembolie

Blockierung einer Blutader durch Fettpfropfen, die bei schweren Knochenbrüchen aus dem Fettmark in den Blutkreislauf gelangt sind. Sie kann - je nach dem Ort der Embolie - zu schweren Störungen, auch zu Lungenembolie und zum Tod führen Lungenfettembolie.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Fettabsaugung

nächster Eintrag: Fettgeschwulst






Weiter Einträge bei uns:

Haarleukoplakie
Haarförmige wei?e Beläge am Zungenrand.



Menorrhagie
verlängerte oder verstärkte Monatsblutung