Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Feinnadelbiopsie
Feiung, stille
Feldfieber Wasser-, Schlamm-, Erntefieber
Feldfieber, Weilsche Krankheit Leriche-Syndrom
Feldnephritis
Fellatio
Felleus
Feltysches Syndrom, Feltysche Krankheit
Feminisierung
Feminisierung, testikul?re Siehe auch Pseudohermaphroditismus, Hairless women
Femoral
Femoral, femoralis
Femur
Fenchel
Fenstergips
Fensterungsoperation
Ferment
Fernmetastasen
Fersensporn Kalkaneussporn
Fertilisation
Fertilit?t
Fertilit?tsdiagnostik
Fetal
Fetale Erythroblastose
Fetischismus

Feinnadelbiopsie

Risikoarmes, einfaches Biopsieverfahren, bei dem mit einer sehr dünnen Nadel Gewebe zur Zytologischen und histologischen Untersuchung entnommen wird. Dieses Verfahren wird häufig bei tastbaren Knoten angewendet.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Feigwarzen

nächster Eintrag: Feiung, stille






Weiter Einträge bei uns:

Exon
Bereich im genetischen Material DNA, der die Information für eine bestimmte Aminosäurensequenz enthält



Bein
Gliedma? des Menschen zum Gehen, Stehen und Laufen.