Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Facelifting SMAS
Facialis
Facialisl?hmung
Facialisparese
Facies
Facies tetanica
Fadeneiterung
Fadenw?rmer
Fahrradergometrie
Fallot
Fallotsche Tetralogie
Fallsucht
Faltenunterspritzung
Famili?re Belastung
Farbcodierte Duplexsonografie
Farbdoppler-Sonographie
Farbenblindheit
Farbensehen, Farbensinn
Farbensinnst?rungen
Farblaser
Farmerlunge
Fascia, Faszie
Fasciculus
Fasciola
Fasciola hepatica

Facelifting SMAS

Gesichtsstraffung mit zusätzlicher Straffung des tiefer liegenden Gewebes.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Facelifting

nächster Eintrag: Facialis






Weiter Einträge bei uns:

Thrombangiitis obliterans
Buergersche Krankheit.



Blastozyste
Morula. Bezeichnung für die befruchtete menschliche Eizelle nach den ersten Zellteilungen. Eine mit blo?em Auge gerade noch sichtbare Kugel mit einer Zellschicht an der Innenseite, aus der das Baby entsteht. Bis zum elften Tag nach dem Eisprung nistet sich die Blastozyste an der Uteruswand ein und wächst zum Embryo.