Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Extrakorporaler Kreislauf
Extrapyramidaler Symptomenkomplex
Extrasystole
Extrasystolen
Extrasystolie
Extrauteringravidit?t EUG
Extrauteringravit?t
Extremit?ten
Extremit?tenableitungen
Extrovertiert
Extubation
Exulzeration
Exzidieren
Exzision
Exzitation

Extrakorporaler Kreislauf

Blutkreislauf, der durch ein au?erhalb des Körpers angebrachtes System eine ?Herz- Lungen-Maschine, aufrechterhalten wird.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Extrakorporale Korrektur

nächster Eintrag: Extrapyramidaler Symptomenkomplex






Weiter Einträge bei uns:

Sprunggelenk
Oberes und unteres Gelenk zwischen Unterschenkel und Fu?.



Berufsunfähigkeit
Begriff aus der Rentenversicherung. Sie liegt vor, wenn die Erwerbsfähigkeit infolge von Krankheit oder anderer Gebrechen auf weniger als die Hälfte derjenigen einer körperlich und geistig gesunden Vergleichsperson mit ähnlicher Ausbildung und ähnlichen Kenntnissen gesunken ist.