Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

EPU
ERC
ERCP
ERV
ESV
Ebola-Fieber
Ebsteinsche Anomalie
Echinococcus granulosus
Echinokokkose
Echoenzephalografie
Echoenzephalographie
Echokardiografie
Echokardiographie
Eclampsia
Ectopia lentis
Ectopia testis: Verlagerung des Hodens. Hodenhochstand.
Effloreszenz
Effloreszenz ?Hautbl?te?
Effluvium
Ehlers-Danlossches Syndrom
Eichel
Eichelentz?ndung
Eierstock
Eierstock-Geschwulste Ovarial-Tumoren
Eierstockentz?ndung

EPU

Elektrophysiologische Untersuchung


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: EMG

nächster Eintrag: ERC






Weiter Einträge bei uns:

Gestagene
Vom ? Gelbkörper des weiblichen Eierstocks gebildete Hormone Progesteron, die den Körper auf eine Schwangerschaft vorbereiten und diese erhalten. Sie können künstlich hergestellt und vom Arzt aus den verschiedensten Gründen bei bestimmten Krankheiten, aber auch zur Geburtenregelung Ovulationshemmer verordnet werden.



Bewusstseinsstörung
Bewusstlosigkeit.