Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Epithelk?rperchen Nebenschilddr?sen
Epithese
Epstein-Barr-Virus
Epulis
Erbanlage
Erbkrankheiten
Erbrechen Emesis
Erektion
Erfrierung
Ergometer
Ergometrie
Ergospirometrie Spiroergometrie
Ergotherapie
Ergotismus
Erguss
Erk?ltung
Erk?ltungskrankheiten
Ern?hrung ? gesunde
Erosion
Erste Hilfe
Ertaubung
Ertrinken
Erysipel
Erysipelas Rose, Wundrose, Erysipel
Erythem

Epithelkörperchen Nebenschilddrüsen

Vier erbsengro?e Organe an der Rückseite der Schilddrüse, die durch ihr Hormon Parathormon den Kalk- und Phosphorstoffwechsel im Körper steuern. Überfunktion , Hyperparathyreoidismus, führt zu einer Vermehrung von Kalzium im Blut und zu einer Entkalkung der Knochen, Unterfunktion Hypoparathyreoidismus, zu extrem niedrigem Kalzium-Spiegel im Blut, was schwere Krämpfe auslösen kann.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Epitheliom

nächster Eintrag: Epithese






Weiter Einträge bei uns:

Emesis Vomitus
Erbrechen.



Darmbrand
Bezeichnung für eine Fäulnis der Darmwand nach einer Unterbrechung der Blutversorgung durch Thrombosen, Abschnürungen oder ähnliches. Führt zu Darmverschluss und Bauchfellentzündung.