Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Endokarditis
Endokrin
Endokrine Dr?sen
Endokrine Orbitopathie
Endokrines ?dem
Endokrinium
Endokrinologie
Endokrinopathie
Endokrinopathien
Endolymphe
Endometriose
Endometritis
Endometritis senilis
Endometrium
Endonukleasen
Endophlebitis
Endoprothese
Endorphine
Endoskop
Endoskopie
Endoskopische Karpalband od. -tunnelspaltung
Endoskopisches Operieren
Endothel
Endothel, Endothelium
Endotheliom

Endokarditis

Entzündung der Herzinnenhaut. Sie kann - am häufigsten - durch Bakterien bakterielle Endokarditis, aber auch durch Viren oder auch durch Pilze ausgelöst werden. Am häufigsten sind die Herzklappen davon betroffen, die - ohne Behandlung - dadurch schwer geschädigt werden können Endokarditis valvularis. Sie kann aber auch die Herzwand selbst betreffen Endokarditis parietalis.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Endokard

nächster Eintrag: Endokrin






Weiter Einträge bei uns:

Penizillin
Erstes entdecktes siehe Antibiotikum. Bereits 1928 durch Alexander Fleming gefunden, aber erst in den USA ab 1939 weiterentwickelt, als die 1934 entdeckten, ebenfalls antibakteriell wirkenden Sulfonamide aus Deutschland wegen des Krieges ausblieben. Seit 1940 in verschiedenen Formen als Heilmittel auf dem Markt.



Hoden
Testis