Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Emesis gravidarum
Emmetropie
Emotion
Empf?ngnis
Empf?ngnis Konzeption
Empf?ngnisverh?tung
Emphysem
Empyem
Enanthem
Enchondrom
Endaortitis
Endarteriitis
Endbindung
Enddarm
Endemie
Endhirn
Endogen
Endokard
Endokarditis
Endokrin
Endokrine Dr?sen
Endokrine Orbitopathie
Endokrines ?dem
Endokrinium
Endokrinologie

Emesis gravidarum

Schwangerschaftserbrechen. Etwa 70 Prozent aller werdenden Mütter leiden bis zur 16. Schwangerschaftswoche darunter. Vermutlich eine Folge der Hormonumstellung während der Schwangerschaft. Abnormes Schwangerschaftserbrechen hei?t Hypermesis gravidarum.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Emesis Vomitus

nächster Eintrag: Emmetropie






Weiter Einträge bei uns:

Aneosinophilie
Fehlen von bestimmten wei?en Blutkörperchen.



Endometritis senilis
Sonderform der Gebärmutter- Schleimhautentzündung. Weil nach den Wechseljahren die Krankheitskeime abwehrende Schleimhaut im Scheidenbereich nur noch schwach entwickelt ist, können leichter Bakterien in die Gebärmutter aufsteigen und dort eine Endometritis verursachen.