Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eiterbeule
Eiterbl?schen
Eiwei?
Eiwei? Eiwei?stoffe, Proteine
Eiwei?mangel
Eiwei?minimum
Eizelle
Eizelle Oozyte
Ejaculatio retardata
Ejakulat Sperma
Ejakulatio praecox
Ejakulatio, Ejaculation
Ejakulation
Ekchymosis, Ekchymose
Eklampsie
Eklamsie, Eklampsia EPH-Gestose, EPH-Syndrom, Pr?eklampsie, Schwangerschaftstoxikosen, Gestosen
Ektasie
Ektoderm Ektoblast
Ektodermale Dysplasie
Ektomie
Ektopie
Ektopie, Ectopia
Ektropionieren
Ekzem
Elastoplastverband

Eiterbeule

Furunkel


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Eiter Pus

nächster Eintrag: Eiterbläschen






Weiter Einträge bei uns:

Onko...
Wortteil Geschwulst



Arthrose. Ärzte unterscheiden
Die primäre Arthrose. Dazu zählt vor allem die durch Abnutzung bedingte Altersarthrose. Ist das Kniegelenk betroffen, sprechen die Ärzte von einer Gonarthrose, beim Hüftgelenk von einer Koxarthrose.
Sowie die sekundären Arthrose. Diese kann angeboren sein oder infolge einer Überlastung, einer Krankheit, eines Unfalls oder sonstiger Störungen auftreten.
Stadien der Arthrose