Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dysrhaphie-Syndrom
Dystonie
Dystrophia, Dystrophie
Dystrophie
Dysuria, Dysurie
Dysurie
Dys?sthesie
D?mmerungssehen
D?mmerzustand
D?bridement
D?fense musculaire
D?derleinsche Bakterien
D?nndarm Intestinum tenue
D?nndarmkarzinom

Dysrhaphie-Syndrom

Störung bei der Bildung des Neuralrohres, die in den ersten zwei Schwangerschaftsmonaten auftreten, zum Beispiel Spina bifida, Wirbelmissbildungen usw.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Dysproteinämie

nächster Eintrag: Dystonie






Weiter Einträge bei uns:

Malabsorptions-Syndrom
Eine Krankheitsgruppe, die charakterisiert ist durch die Ausscheidung abnormer Fettmengen im Stuhl und Störung der Aufnahme von Kohlehydraten, Eiwei?, Vitaminen, Mineralien und Wasser aus dem Darm.



Karzinoid
Tumorart, die meistens im Dünndarm auftritt und Serotonin produziert.