Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dysplasia, Dysplasie
Dysplasie
Dyspnoe
Dysport-Injektion
Dysprotein?mie
Dysrhaphie-Syndrom
Dystonie
Dystrophia, Dystrophie
Dystrophie
Dysuria, Dysurie
Dysurie
Dys?sthesie
D?mmerungssehen
D?mmerzustand
D?bridement
D?fense musculaire
D?derleinsche Bakterien
D?nndarm Intestinum tenue
D?nndarmkarzinom

Dysplasia, Dysplasie

Bezeichnung für Missbildungen, Fehlbildungen. Meist zusammengesetzt mit anderen Begriffen, die die Art der Missbildung näher bezeichnen. zum Beispiel Dysplasia coxae congenita: Angeborene Hüftgelenksluxation. der Knochenentwicklung.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Dysphonie

nächster Eintrag: Dysplasie






Weiter Einträge bei uns:

Atherogenes Lipidprofil
Selbst bei normalem oder leicht erhöhtem Cholesterin kann das Risiko für Gefä?erkrankungen deutlich erhöht sein. Erhöhte Triglyceridspiegel und niedriges HDL-Cholesterin sind wichtige Kriterien des atherogenen Lipidprofils.



Speiche
Unterarmknochen. Radius.