Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Durchfall
Durchleuchtung
Durchliegen
Durst
Dysakusis
Dysbasie
Dysenterie
Dysfunktion
Dysfunktionelle Blutungen
Dyshidrosis, Dysidrosis
Dyskinese
Dyskrasie
Dyslipoprotein?mie
Dysmelie
Dysmenorrhoe
Dysmenorrh?e
Dysostose, Dysostosis
Dyspepsie
Dysphagia, Dysphagie
Dysphagie
Dysphasia, Dysphasie
Dysphonie
Dysplasia, Dysplasie
Dysplasie
Dyspnoe

Durchfall

Diarrhöe.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Durchbruchblutung

nächster Eintrag: Durchleuchtung






Weiter Einträge bei uns:

Allergie
Überempfindlichkeit gegen bestimmte Stoffe, entweder angeboren Idiosyncrasie oder durch Sensibilisierung mit Antigenen erworben Anaphylaxie. Diese Reizstoffe Allergene können eingeatmet werden zum Beispiel bei Pollenallergie - Heuschnupfen, mit der Nahrung aufgenommen zum Beispiel Erdbeer-, Orangen-, Fisch-, Muschelallergie, durch Medikamente Penizillinallergie, Kontrastmittelallergie oder durch Insektenstiche ausgelöst werden. Die Allergie kann sich in den verschiedensten Krankheitsbildern äu?ern: Leichter bis schwerer Hautausschlag, Reizung der Schleimhäute, starke Schwellungen im Gesicht und Kehlkopfbereich bis zum Kreislaufzusammenbruch Anaphylaktischer Schock.



Photosensibilität
Übergro?e Lichtempfindlichkeit.