Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckluftkrankheit
Druckl?hmung
Druckmessung, intrakoronare
Druckpuls
Druckulcera
Druckverband
Druckverband Kompressionsverband
Dr?nage
Dr?se
Dr?sen Glandulae
Dr?senfieber
Dr?senfieber Mononucleosis infectiosa, Pfeiffersches Dr?senfieber
Dubin-Johnsonsches Syndrom erbliche Form der Hyperbilirubin?mie
Duchennesche Krankheit
Ductus
Duftdr?sen
Duhringsche Krankheit Dermatitis herpetiformis
Dumping-Syndrom
Dunkeladaption
Duodenal
Duodenalgeschw?r
Duodenalgeschw?r Ulcus duodeni
Duodenalkarzinom
Duodenalsaft
Duodenalsonde

Druckluftkrankheit

Caissonkrankheit.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Drogenabhängigkeit

nächster Eintrag: Drucklähmung






Weiter Einträge bei uns:

Psychoonkologie
Der Begriff bezieht sich auf alle seelischen Faktoren, die mit einer Krebserkrankung zusammenhängen können.



Paralysis agitans
Schüttellähmung, zum Beispiel bei Parkinsonsche Krankheit.