Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dermatom
Dermatomykosen
Dermatose
Dermo-Jet
Dermographismus
Dermolipektomie
Desault-Verband
Descensus
Desensibilisieren
Desensibilisierung
Desinfektion
Desmoid
Desodorieren
Desoxyribonukleins?ure
Desquamation
Destruierend
Destruktion
Deszendenz
Deszensus
Detergentien
Detritus
Detumeszenz
Deviatio, Deviation
Dexter
Dextran

Dermatom

Bezeichnung für das von einem Rückenmarksnerven versorgte Hautsegment. Zugleich Name eines Instrumentes, mit dem für Transplantationen notwendige Hautlappen abgehoben werden können Dermabrasio.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Dermatologische Strahlentherapie

nächster Eintrag: Dermatomykosen






Weiter Einträge bei uns:

Therapie
Behandlungsform, Heilmethode.



Postmenopause
Phase nach der Menopause