Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Connsches Syndrom
Contusio
Contusion cerebri
Coombs Test
Cor
Cor Cardia
Cor bovinum
Cor nervosum
Cor pulmonale
Cor pulmonale akutes
Cornea
Corona
Corona dentis
Corpus
Corpus humeri
Corpus luteum
Corpus luteum Gelbk?rper
Cortex
Corticosteroide
Cortisches Organ
Cortisol
Cortisol Hydrocortison
Cortison
Corynebacterium
Costa

Connsches Syndrom

Aldosteron-Überproduktion der Nebennierenrinde infolge einer Geschwulst oder einer Vergrö?erung des Organs. Führt zu verschiedenen Beschwerden wie Bluthochdruck, Kaliumverlust und anderer Stoffwechselstörungen.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Conn-Syndrom

nächster Eintrag: Contusio






Weiter Einträge bei uns:

Hypermetropie, Hyperopie
Weitsichtigkeit.



Harnröhrenverengung
Harnröhrenstenose entsteht durch Narben nach entzündlichen Erkrankungen der Harnröhre und führt zu Störungen beim Wasserlassen.