Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CO
CO2 Laser mit Scanner
COPD
CT
Ca
Cadmium
Cadmium-Akkumulation
Cadmium-Bericht
Cadmium-Nephropathie
Caecum
Caisson-Krankheit Taucherkrankheit, Dekompressions-Krankheit
Caissonsche Krankheit
Cal
Calcanearis
Calcitonin
Calcium-Antagonisten
Calciumantagonisten
Calculus
Callositas
Callusdistraktion
Calmette-Serum
Calzium Kalzium
Calzium-Bestimmung im Blut
Candida albicans
Candida ?sophagitis

CO

Chemische Formel für Kohlenmonoxyd.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: CEA

nächster Eintrag: CO2 Laser mit Scanner






Weiter Einträge bei uns:

Ergometer
Gerät zu Untersuchungen bei der körperlicher Belastung. zum Beispiel Fahrrad-Ergometer. Während der Bedienung des Gerätes werden vor allem Puls, Blutdruck, Atemfrequenz, EKG usw. aufgezeichnet.



Hirntumor
Sammelbezeichnung für alle Geschwulste im Gehirn. Sechs verschiedene Arten werden unterschieden: Schädelgeschwulste Osteom, Hirnhautgeschwulste Meningeom, Geschwulste des Nerven-Stützgewebes Gliom, Geschwulste an Drüsen innerhalb des Schädels Hypophysenadenom und angeborene Geschwulste Angiom. Alle fordern mehr Raum im Schädelinnern, deshalb auch der Ausdruck raumfordernde Prozesse. Der Hirndruck steigt an, je nach Lage der Geschwulst können Lähmungen oder Krampfanfälle auftreten. Heilung durch Operation, Bestrahlung oder Chemotherapie.