Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Chorea minor - Sydenhamsche Chorea
Chorioidea
Chorioiditis, Choroiditis
Chorion
Chorionepitheliom, malignes; Chorionkarzinom Zottenkrebs
Chorionepitheliosis
Choriongonadotropin
Chorionkarzinom
Chorionzottenanalyse
Christa frontalis
Christa iliaca
Christmas-factor
Chromatin
Chromatografie
Chromosomen
Chromosomen-Aberrationen
Chromosomenabberationen
Chromosomenanalyse
Chronisch
Chronische Druckgeschw?re
Chronobiologie
Chronotrop
Chvosteksches Zeichen
Chylomikronen
Chylus

Chorea minor - Sydenhamsche Chorea

Nach der nach altem Glauben Heilung bringende St. Veitskapelle bei Ulm ?Veitstanz genannte Nervenkrankheit. Wird heute als eine entzündliche Komplikation einer Streptokokkeninfektion angesehen. Äu?ert sich in unwillkürlich schnellen, bizarren Bewegungen, begleitet von Grimassen. Diese überwiegend Kinder - besonders Mädchen - betreffende Krankheit heilt aber immer spätestens nach sechs bis acht Monaten ohne Schäden ab.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Chorea Huntington

nächster Eintrag: Chorioidea






Weiter Einträge bei uns:

Hautweichteillappen
Gewebeblock aus Haut und darunterliegendem Weichteilgewebe.



Psych...
Wortteil Seele