Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Chalazion
Cheilitis
Cheilognathopalatoschisis
Cheiloschisis
Cheilosis
Chemopr?vention
Chemorezeptoren
Chemosis
Chemotherapie
Cheyne-Stokes-Atmung
Cheyne-Stokessche Atmung
Chiasma-Opticum-Tumore
Chiasmasyndrom
China-Restaurant-Syndrom
Chinidin
Chinin
Chiragra
Chiropraktik
Chirotherapie
Chirugie
Chirurgie
Chlamydien
Chloasma
Chloasma cachecticorum tritt bei Malaria und bestimmten Krebserkrankungen auf,
Chloasma hepaticum bei Lebererkrankungen,

Chalazion

Umgangssprachlich ?Hagelkorn. Schwellung und Rötung des Augenlides. Verursacht durch eine Verstopfung der Talgdrüsen am Lidrand, kann sich auch aus einem Gerstenkorn entwickeln. Wenn sich das Chalazion nicht von alleine zurückbildet, muss chirurgisch entfernt werden.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Chagas-Krankheit

nächster Eintrag: Cheilitis






Weiter Einträge bei uns:

Herzmassage
Kompression Zusammendrücken der Herzkammern, die zur Austreibung von Blut und zur Aufrechterhaltung eines Minimaikreislaufes bei Herzstillstanden führen soll. Sie wird nach strengen Regeln im Rahmen von Wiederbelebungsma?nahmen vor genommen. Bei geschlossenem Brustkorb wird die Brustkorb-Kompression mit künstlicher Beatmung kombiniert.



PTCA bei akutem Myokardinfarkt
Siehe Koronarangioplastie. Anwendung der Technik bei frischem Herzinfarkt zur Wiedereröffnung des verschlossenen Herzkranzgefä?es.