Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Carzinoid
Casonischer Hauttest, Casonischer Intracutantest
Cauda
Cauda equina
Cauda-Syndrom
Caudalis, caudale
Caudasyndrom
Cavaschirm-Implantation
Cavum
Cavum uteri
Cella
Cellula
Cellulite Behandlung
Cellulitis
Cephalgie
Cephalica, Cehalicus
Cerclage
Cerclage nach Shirodkar
Cerebellaris
Cerebellum
Cerebral, cerebralis
Cerebrospinal
Cerebrum
Cerumen
Cervical-Syndrom

Carzinoid

neuroendokriner bösartiger Tumor. Produziert aktive Substanzen wie Serotonin, Histamin und andere vasoaktive Substanzen. Sie verursachen das Carzinoid Syndrom = Flush, Unterleibskrämpfe, Durchfall und Bluthochdruck


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Cartilago

nächster Eintrag: Casonischer Hauttest, Casonischer Intracutantest






Weiter Einträge bei uns:

Fruchtwasserembolie
Verstopfung der Blutbahn Embolie unter dem Krakheitsbild einer Verbrauchskoagulapathie durch Eindringen von Fruchtwasser mit seinen Verunreinigungen in die Blutbahn. Seltene, aber dann lebensgefährliche Komplikation während geburtshilflicher Operationen.



Darmverschluss Ileus
Starke Behinderung oder Aufhebung der Darmpassage durch eine Darmverschlingung, Geschwülste, Fremdkörper, Verklemmen einer Darmschlinge in einem Bruch, mechanischer Verschluss oder Lähmung der Darmbewegungen Peristaltik durch eine Vergiftung dynamischer Ileus bzw. eine Störung der betreffenden Nerven paralytischer Ileus. Kündigt sich durch Erbrechen, starke Bauchschmerzen, Stuhlverhalten und ein Auftreiben des Leibes an. Unbehandelt droht ein tödlicher Verlauf der Krankheit infolge einer Bauchfellentzündung Peritonitis. Ärztliche Hilfe meist durch einen operativen Eingriff, der das Hindernis beseitigt.