Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Blasenl?hmung
Blasenpapillom
Blasenplastik
Blasenpunktion
Blasenresektion
Blasenschw?che
Blasenspiegelung
Blasensprengung
Blasensprung
Blasensprung, vorzeitiger
Blasensp?lung
Blasenstein
Blasensucht Pemphigus chronicus vulgaris
Blasentumor
Blastom
Blastomykose
Blastozyste
Blattern
Blaue Babys
Blausucht
Blaus?ure
Blaus?urevergiftung
Bleivergiftung
Blennorrhagie. Blennorrhoe
Blenorrh?e

Blasenlähmung

Häufig nach Querschnittslähmungen. Die Muskulatur, die normalerweise die Entleerung der Blase bewirkt, zieht sich überhaupt nicht beziehungsweise nur schwach zusammen oder der Patient leidet an einer sogenannten Überlaufblase. Trotz voller Blase kann er nur kleinste Mengen urinieren.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Blasenkrebs

nächster Eintrag: Blasenpapillom






Weiter Einträge bei uns:

Kolektomie
Colectomie. Dickdarmentfernung.



Sui generis
aus eigener Art