Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beugesehnenreflex
Bewegungsapparat
Bewegungskrankheit
Bewusstlosigkeit
Bewusstseinsst?rung
Bewu?tlosigkeit
Bewu?tseinsverlust
Beziehungswahn
Bezoar
BfA
Bichatscher Fettpfropf
Bicuspidalis
Bienengift
Bierherz
Bifidusfaktor
Bifokalgl?ser
Bifurkation
Bigeminie
Biguanide
Bildgebende Diagnostik
Bilharziose
Biliodigestive Anastomose
Bilirubin
Bilirubinenzephalopathie Kernikterus
Bilirubinurie

Beugesehnenreflex

Eigenreflex der Fingerbeugemuskeln. Sie biegen sich beim Beklopfen der Sehnen am Handgelenk.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Betäubungsmittel

nächster Eintrag: Bewegungsapparat






Weiter Einträge bei uns:

Reaktive Depression
Neurotische Störung, die sich in tiefer Niedergeschlagenheit äu?ert als Reaktion auf ein äu?eres Ereignis, zum Beispiel den Tod eines Angehörigen, berufliche Zurücksetzung u. ä.



Endotrachealnarkose
Narkoseform, bei der Sauerstoff und Narkosemittel durch einen in der Luftröhre Trachea liegenden Katheter Tubus zugeführt werden. Der Endotrachealtubus hält während der Betäubung die Luftröhre frei.