Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bauchspiegelung
Bauchwandbruch
Bauchwassersucht
Bauhinsche Klappe
Bazillen
Bazillus diffizile
Becherzelle
Bechterewsche Krankheit
Becken
Becken Pelvis
Beckenendlage
Beckenkammpunktion
Beckenosteotomien
Beckenschiefstand
Beckenvenenthrombose
Befruchtung
Befruchtung Konzeption
Bein
Beingeschw?r
Beinkr?mpfe
Beischlaf
Belastungs-EKG
Belastungsechokardiographie
Benigne
Benigne Hyperplasie

Bauchspiegelung

Laparoskopie.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Bauchspeicheldrüsenkrebs

nächster Eintrag: Bauchwandbruch






Weiter Einträge bei uns:

Ulkus molle Weicher Schanker
Durch den Bazillus Haemophilus Ducreyi ausgelöste Geschlechtskrankheit. An der Infektionsstelle - etwa bei Frauen die kleinen Schamlippen, bei Männern am Penis - bilden sich nach ein bis drei Tagen Geschwüre. Die Leistenlymphknoten können anschwellen und schmerzen. Behandelt wird sie mit Antibiotika.



Muskelkrampf
Spasmus