Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bandscheibenvorfall
Bandw?rmer
Bangsche Krankheit
Barbiturate
Bariumbrei
Barotrauma
Barr-K?rperchen
Barrett- ?sophagus
Bartflechte
Bartholinische Dr?sen
Bartholinitis
Basaliom
Basaltemperatur
Basalthemperatur
Basalwert
Basedow Augen
Basedowsche Krankheit
Basisfraktur
Bassinische Operation
Batavia Fieber
Bauch
Bauch Abdomen
Bauchfell
Bauchfellentz?ndung
Bauchfellentz?ndung Peritonitis

Bandscheibenvorfall

Der Gallertkern der Bandscheibe kann deren Faserknorpelring durchdringen und in den Wirbelkanal gelangen, wo er auf vorbeiziehende Nerven drückt. Die Folgen sind Schmerzen, die volkstümlich als Hexenschuss oder Schulterschuss bezeichnet werden. In schweren Fällen kann ein Bandscheibenvorfall Lähmungen auslösen.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Bandscheibe

nächster Eintrag: Bandwürmer






Weiter Einträge bei uns:

Keuchhusten
Pertussis. Infektionskrankeit durch Bordella pertussis mit starken und langen Hustenanfällen.



Fettgewebe
Lockeres Bindegewebe, das Fett in Tropfenform enthält.