Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Antidepressiva
Antidiabetika
Antidiarrhoika
Antidiuretisch
Antidiuretisches Hormon
Antidot
Antiemetika
Antiepileptika
Antigen
Antigen-Antik?rper-Komplex
Antigen-Antik?rper-Reaktion
Antigen-Immunoblot
Antigene
Antigenit?t
Antigenneutralisationstest
Antihistaminika
Antihypertensiva
Antikarzinogen
Antikoagulantien
Antikoagulantien, Antikoagulans
Antikonvulsiva
Antikonzeption
Antik?rper
Antik?rper-Screening-Test
Antik?rpermangelsyndrom

Antidepressiva

Stimmungsaufheller


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Anticholinergika

nächster Eintrag: Antidiabetika






Weiter Einträge bei uns:

Post
nach



Hirndrucksteigerung Compressio cerebri
Durch eine Geschwulst, Blutungen oder Verstopfung der Abflusswege der Hirnflüssigkeit, Verletzungen, Entzündungen aber auch bei Wasserkopf Hydrozephalus kann der Druck im Hirn ansteigen. Dies kann zu Kopfschmerzen, Benommenheit, Sehstörungen und anderen Beschwerden führen. Heilung durch eine Beseitigung der Ursache, gegebenenfalls auch durch eine Druckentlastungs- Operation.