Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Antiarrhythmika
Antibiose
Antibiotika
Antibiotika-Resistenz
Antibiotikum
Anticholinergika
Antidepressiva
Antidiabetika
Antidiarrhoika
Antidiuretisch
Antidiuretisches Hormon
Antidot
Antiemetika
Antiepileptika
Antigen
Antigen-Antik?rper-Komplex
Antigen-Antik?rper-Reaktion
Antigen-Immunoblot
Antigene
Antigenit?t
Antigenneutralisationstest
Antihistaminika
Antihypertensiva
Antikarzinogen
Antikoagulantien

Antiarrhythmika

Medikamente zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Antiandrogene

nächster Eintrag: Antibiose






Weiter Einträge bei uns:

Fibrinolyse
Bezeichnung für eine Reaktion, die dem Körper das Wiederauflösen von Blutgerinnseln in den Gefä?en intravasal durch den Abbau von Fibrin mit Hilfe des Enzyms Plasmin ermöglicht. Die Fibrinolyse kann durch Fibrinolytica fibrinauflösende Präparate, zum Beispiel Streptokinase künstlich herbeigeführt werden, um Blutgerinnsel Thromben aufzulösen.



Inkrete
Hormone.