Fachbegriffe der Medizin - Medizinische Fachbegriffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ankylose, Ankylosis
Anomalie
Anopheles
Anorexia nervosa
Anorexie
Anoroxia
Anosmie
Anovulatorischer Zyklus
Anoxie
Anox?mie
Antagonismus, Antagonist
Antagonist
Antazida
Anthrakose
Anthropologie
Anthroposopische Medizin
Anthropozoonosen
Anti-Baby-Pille
Anti-D-Prophylaxe
Antiallergika
Antiandrogene
Antiarrhythmika
Antibiose
Antibiotika
Antibiotika-Resistenz

Ankylose, Ankylosis

Vollständige Gelenkversteifung durch bindegewebige oder knöcherne Verschmelzung. Am häufigsten Folge eines chronischen Gelenkrheumatismus.


zurück zum Index

vorheriger Eintrag: Ankylose

nächster Eintrag: Anomalie






Weiter Einträge bei uns:

Lipidstatus
Bestimmung einiger für die Diagnostik wichtiger Lipide Praktisch: Cholesterin und Neutralfette



Oberflächenanästhesie
Örtliche Betäubung von Schleimhäuten zum Beispiel beim Zahnarzt im Mund durch Auftupfen von meist kokainhaltigen Narkosemitteln.